10 Tipps gegen die Sommerhitze am Arbeitsplatz

Der Sommer in Deutschland – böse Zungen sprechen scherzhaft von den schönsten drei Tagen im Jahr. Glücklicherweise schenkt uns 2015 mehr sonnige Aussichten. Unglücklicherweise müssen viele von uns diese Zeit im Büro verbringen.

Hitzefrei? Bestenfalls dürfen sich Schüler und Lehrer darüber freuen, dass die Doppelstunde Mathematik ausfällt.

Sie kennen das:

Wenn die Luft zum Schneiden ist, der Kaffee warm bleibt und der Gang zum Nachbarzimmer zur Tropenwanderung wird, weiß man: Es wird ein langer Tag auf der Dienststelle.

Kein Grund zu verzagen: DAHMEN Personalservice präsentiert Ihnen die wichtigsten Tipps, um die saunaähnliche Hitze zu meistern. Freuen Sie sich mit uns auf die Sommertage im Büro!

Gegen die Hitze im Büro – unsere 10 Tipps für den Sommer

 

Tipp gegen die Hitze 1: Luftige Kleidung im Büro!

Zugegeben, viele Betriebe verlangen einen gewissen Dresscode. Dennoch finden sich Wege, Hitze und zunftgemäße Kleidung galant zu kombinieren. Lassen Sie das schwarze Jackett im Schrank – probieren Sie es stattdessen mit einem hellen, luftigen Leinensakko! Notfalls können Sie sich immer noch eine kühlende Flasche Wasser über den Anzug kippen, und behaupten, dass dies ein Missgeschick war.

Tipp gegen die Hitze 2: Leichte Gerichte für die Mittagspause!

Spaghetti Carbonara, Pizza oder ein Schnitzel – klar, die Liste sättigender und leckerer Hauptspeisen ist lang. Bei mittsommerlichen Temperaturen sollten Sie aber darauf verzichten. Salat und Obst halten Ihren Kreislauf intakt und sind obendrein köstlich und gesund.

Tipp gegen die Hitze 3: Viel Trinken!

Noch ein Glas, bitte! Nein, damit ist nicht das wohlverdiente Feierabendbier gemeint. Mimen Sie heute nicht den Bürohengst sondern den Wasserbüffel – kontinuierliches Trinken am Arbeitsplatz fördert die Konzentration und das Wohlbefinden.

trinken hilft gegen hitze im sommer

Leckere, frische Getränke machen die Hitze auch im Büro erträglich.

Tipp gegen die Hitze 4: Mit den Füßen ins Wasser!

Trotz der hitzigen Temperaturen sind Sie an Ihren Schreibtisch geeist? Nun, einen entscheidenden Vorteil bringt dies mit sich: Stellen Sie doch einfach ein kühlendes Fußbad unter das Sekretär. In dem Fall ist es völlig in Ordnung, kalte Füße zu bekommen.

Tipp gegen die Hitze 5: Sommerfeeling im Büroaum!

Wenn Sie die Hitze nicht besiegen können, verbünden Sie sich mit Ihr! Das richtige Ambiente schafft auch montags ein aufkeimendes Urlaubsgefühl – probieren Sie es mit nichtalkoholischen Cocktails, sommerlichen Accessoires und leckerem Speiseeis. Bei Letzterem darf auch im Rahmen einer Diät mal ein Auge zugedrückt werden.

Tipp gegen die Hitze 6: Arbeiten Sie früher!

Morgenstund hat Gold im Mund – oder zumindest milde Temperaturen. Wenn Ihr Arbeitgeber Gleitzeit anbietet, sollten Sie diese auch als Morgenmuffel wahrnehmen. Außerdem können Sie so früher in den Feierabend starten und die sommerlichen Temperaturen nach eigenem Belieben nutzen.

Tipp gegen die Hitze 7: Hören Sie sommerliche Musik!

Versüßen Sie sich die brütend heißen Stunden doch mit sommerlicher Musik im Büro, wenn Ihnen die Möglichkeit seitens des Arbeitgebers gegeben ist. Exotische Klänge und lockere Melodien können Sie gar im Arbeitstempo beflügeln.

Tipp gegen die Hitze 8: Trinken Sie etwas heißes! 

Ja, Sie haben richtig gelesen! Warme Getränke löschen den Durst genauso gut wie kalte. Mit einem entscheidenden Vorteil: Der Körper kann warme Getränke besser verarbeiten und reduziert die Schweißproduktion. So kommen Sie auch bei schwierigen Aufgaben nicht so schnell ins Schwitzen!

sommerliche atmosphäre im büro

Auch wenn Sie nicht am Strand sitzen – Sommergefühle können Sie auch im Büro wecken.

Tipp gegen die Hitze 9: Lieblingskollege Ventilator

Er kann zum besten Freund im Büro werden, aber seine kühlende Güte ist mit Vorsicht zu genießen. Ein Ventilator gewährleistet Ihnen schnelle Abkühlung, allerdings birgt er das Risiko, sich eine Erkältung einzufangen. Wenn Sie das verwegene Wagnis eingehen, sollten Sie zumindest andere Dinge in Sicherheit bringen: Papiere und Dokumente.

Tipp gegen die Hitze 10: Schicksalsgenossen finden!

Geteiltes Leid ist halbes Leid – gemeinsames Jammern mit den Kollegen tröstet Sie zumindest partiell über die Hitzewelle hinweg. Positiver Nebeneffekt: Das „Klima“  des Betriebs wird gestärkt, da alle im selben Boot sitzen. Auch, wenn dieses Boot nicht auf einem kühlen See ruht.

 

Genießen Sie den Sommer auch im Büro in vollen Zügen! 

DAHMEN Personalservice GmbH10 Tipps gegen die Sommerhitze am Arbeitsplatz