Zeitarbeit demographischer wandel

Zeitarbeit – dem demographischen Wandel entgegenwirken

Der demographische Wandel in Deutschland ist ein Phänomen, welches in den vergangenen Jahren immer wieder für Schlagzeilen in Wirtschaft und Politik gesorgt hat. Die Lebenserwartung steigt, während die Geburtenrate rückläufig ist. Die Folge: Die Bevölkerung wird im Schnitt immer älter.

Die Zukunft verspricht einen Fortlauf dieser Entwicklung. So prognostiziert das Statistische Bundesamt auf der Grundlage aktueller Berechnungen einen Anstieg des Bevölkerungsanteils der über 65-jährigen von 21 % bis auf 33 % im Jahre 2060. Der Anteil der Erwerbstätigen soll im gleichen Zeitraum von 61 % auf 51 % sinken. Dies hat Auswirkungen auf die gesamte Arbeitswelt – und macht gleichzeitig die Zeitarbeit zum Erfolgskonzept.

Bevölkerungswandel – Herausforderung für den Arbeitsmarkt

Der demographische Wandel stellt die Unternehmen vor neue Herausforderungen. Fachkräfte fehlen, offene Stellen können häufig nur schwer besetzt werden. Der Wettbewerb um qualifiziertes Personal verschärft sich.

Infolgedessen müssen sich die Unternehmen neue Fragen stellen: Was muss ich tun, um auch in Zukunft ein attraktiver Arbeitgeber zu sein? Wie kann ich im Wettbewerb um die sinkende Anzahl von Nachwuchs- und Fachkräften mit anderen Unternehmen bestehen? Noch dazu sehen sie sich mit dem Wunsch vieler Arbeitgeber nach mehr Flexibilität konfrontiert.

Im Gegensatz zu den starren Beschäftigungsverhältnissen regulärer Erwerbstätigkeit zeichnet sich die Zeitarbeit seit jeher durch ihre Flexibilität aus. Sie stellt daher ein Beschäftigungsmodell dar, welches den Wünschen des modernen Arbeitnehmers entspricht.

Zeitarbeit als Karrierestarter für junge Fachkräfte

Personaldienstleister wie DAHMEN etablieren sich angesichts des demographischen Wandels zusehends als Agenten für junge Fachkräfte. Nach der Schule, während des Studiums und auch noch nach einer Berufsausbildung fällt vielen jungen Menschen die berufliche Orientierung schwer. Die Frage nach dem Berufsweg ist aufgrund weniger praktischer Erfahrung oft nicht leicht zu beantworten.

Gleichzeitig sehen sich die Jüngeren aufgrund der kritischen Zukunftsprognosen gezwungen, den Berufseinstieg möglichst früh zu schaffen, um für das Alter privat vorsorgen zu können. Durch Zeitarbeit erhalten sie die Chance, während der Anstellung verschiedene Berufsbilder kennenzulernen und bereits frühzeitig Praxiserfahrung zu sammeln. Dadurch verschaffen sie sich einen großen Vorteil gegenüber Gleichaltrigen ohne derartige Qualifikationen.

Ältere Zeitarbeitnehmer punkten mit Know-how

Positive Auswirkungen hat der demographische Wandel auch für die älteren Arbeitnehmer in der Zeitarbeitsbranche. Die Tendenz geht in vielen Unternehmen dazu, wieder verstärkt auf die langjährige Erfahrung, Menschenkenntnis und sozialen Kompetenzen der Älteren zu setzen. So wissen heute immer mehr Firmen, dass eine ausgewogene Mischung aus erfahrenen und jungen Mitarbeitern das Erfolgsrezept ist.

Zeitarbeit eröffnet der „Generation 50 Plus“ neue Perspektiven. So vermittelt DAHMEN ältere Arbeitnehmer passgenau an Stellen, die ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen entsprechen. Dort werden sie für ihr Know-how geschätzt und entsprechend entlohnt, anstatt altersbedingte Arbeitslosigkeit befürchten zu müssen.

DAHMENs Antwort auf den demographischen Wandel: Qualifizierung

Auch der Fachkräftemangel ist eine Folge des gesellschaftlichen Strukturwandels – ein Problem, für welches die Zeitarbeit eine Lösung bietet. Durch die Anstellung von Zeitarbeitern lassen sich Engpässe in den Unternehmen überbrücken. Zudem sorgen Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen dafür, auch langfristig den Bedarf an Fachkräften zu decken.

Bei DAHMEN betrachtet man die Qualifizierung der Mitarbeiter als einen wichtigen Ansatz, mittel- und langfristig dem demographischen Wandel und Fachkräftemangel erfolgreich zu begegnen.

DAHMEN sieht die Zeichen der Zeit und begegnet schon heute den Herausforderungen von morgen. Wie wir auch Sie erfolgreich durch den demographischen Wandel führen, erfahren Sie bei einem persönlichen Gespräch in unseren Niederlassungen in Köln, Düsseldorf, Hannover, Frankfurt, München, Essen oder Heidelberg.

DAHMEN Personalservice GmbHZeitarbeit – dem demographischen Wandel entgegenwirken