Zeitarbeit Sicherheit

Zeitarbeit sicher gestalten

Eine sichere Arbeitsgestaltung ist eine der Grundvoraussetzungen für ein funktionierendes Arbeitssystem, Qualität und wirtschaftlichen Erfolg. Aber das Arbeitnehmerüberlassungsrecht ist komplex und für die meisten Entleiher nur schwer in seiner Gänze zu durchblicken. DAHMEN Personalservice hat für Sie acht Richtlinien zusammengestellt, mit denen sich Zeitarbeit sicher gestalten lässt.

Sicher und erfolgreich ist ein Zeitarbeitsunternehmen nur dann, wenn sämtliche Prozesse geplant, kontrolliert und rechtssicher abgewickelt werden. Dabei geht es um mehr als das Verständnis der Überlassungsverträge und umfangreicher AGBs. Zeitarbeitsunternehmen müssen mögliche Stolperfallen aufspüren und Risiken vermeiden. Eine hohe Qualität der Arbeit, eine gute Bindung der Beschäftigten sowie nicht zuletzt auch ein positives Image sind das Resultat einer sicheren Arbeitsgestaltung.

Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung: Sicher in die Zeitarbeit starten

Ohne Überlassungserlaubnis geht nichts. Um von Beginn an dafür zu sorgen, dass alles mit rechten Dingen zugeht, müssen Zeitarbeitsfirmen eine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung einholen – und sicherstellen, dass diese im Falle einer Befristung rechtzeitig verlängert wird. Wer drei Jahre in Folge befristet als Verleiher tätig war, kann eine unbefristete Überlassungserlaubnis erhalten.

Fehlt die Erlaubnis, wird ein Arbeitsverhältnis zwischen Entleiher und Arbeitnehmer fingiert – die überlassenen Zeitarbeiter werden somit zu Arbeitnehmern des entleihenden Unternehmens. Zudem drohen Nachzahlungen von Gehältern (Stichwort Equal Pay) und Sozialversicherungsbeiträgen, sowie Bußgelder.

Durch das Ausstellen einer unbefristeten Überlassungserlaubnis bestätigt die Bundesagentur für Arbeit sie Seriosität von DAHMEN Personalservice. Somit können wir unseren Unternehmenskunden sowie unseren Arbeitnehmern ein Höchstmaß an Sicherheit und Stabilität gewährleisten.

Überlassungserlaubnis

Zeitarbeitsunternehmen, die wirtschaftliche Arbeitnehmerüberlassung betreiben möchten, dürfen dies nur mit Erlaubnis der zuständigen Agentur für Arbeit tun. Voraussetzung für das Erteilen der Erlaubnis sind Nachweise über entsprechende Fachkenntnisse für die Beschäftigung von Arbeitnehmern, über die passende Betriebsorganisation der Zeitarbeitsfirma als Arbeitgeber und hinreichende Liquidität/Bonität. Zunächst ist die Erlaubnis auf 1 Jahr befristet, kann später jedoch in eine unbefristete Überlassungserlaubnis umgewandelt werden.

Subsidiärhaftung in der Zeitarbeit verhindern

Entleiher sollten sich regelmäßig vom Verleiher Bescheinigungen vorlegen und die ordnungsgemäße Abführung der Sozialversicherungsabgaben nachweisen lassen. So kann der Eintritt einer Subsidiärhaftung vermieden werden. Zu den wichtigen Dokumenten gehören Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Berufsgenossenschaft, der Krankenkasse und des Finanzamtes. Vertrauensbildend ist außerdem, dass die Zeitarbeitsfirma den Arbeitgeberverbänden BAP oder IGZ angehört.

Was bedeutet „Subsidiärhaftung“?

Die Subsidiärhaftung wurde zum Schutz der Arbeitnehmer entwickelt, wobei das Kundenunternehmen bei Zahlungsunfähigkeit der Zeitarbeitsfirma als selbstschuldnerischer Bürge haftet. Die Insolvenz des Zeitarbeitsunternehmens stellt für den Entleiher somit ein Risiko dar, das durch die Prüfung der Seriosität der Zeitarbeitsfirma signifikant verringert wird.

DAHMEN Personalservice erfüllt sämtliche Voraussetzungen, um das Risiko der Subsidiärhaftung für den Entleiher auf ein Mindestmaß zu verringern. Die ordnungsgemäße Entrichtung der Sozialversicherungsbeiträge, VBG-Beiträge und der Lohnsteuer werden uns durch Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Krankenkasse, der Berufsgenossenschaft und des Finanzamtes regelmäßig bestätigt. Darüber hinaus bescheinigt uns das CrefoZert 2017 eine außergewöhnlich gute Bonität – nur 1,7 % der deutschen Unternehmen können das Maß an Verlässlichkeit und Stabilität vorweisen, das uns durch Creditreform zertifiziert wird. Zudem sind wir aktives Mitglied im BAP.

Auswahlverschulden: Vorbeugen durch Vorauswahl

Verleiher werden in der Regel nicht für Schäden haftbar gemacht, die ihre Arbeitnehmer beim Entleiher verursachen. Das entleihende Unternehmen übernimmt die Weisungsbefugnis, ist dementsprechend also für den Zeitarbeiter verantwortlich. Das Zeitarbeitsunternehmen haftet jedoch dann, wenn es einen Zeitarbeiter entleiht, der nicht über die geforderten Qualifikationen verfügt, oder gar in einem ganz anderen Bereich ausgebildet wurde, und dadurch Schäden verursacht.

Bei DAHMEN Personalservice setzen wir auf ein intensives Auswahlverfahren in enger Absprache mit unseren Kundenunternehmen. Vom professionellen Profiling bis zum kontinuierlichen Controlling vor Ort begleiten wir Sie auf jedem Schritt. Unser Zusatzprodukt Try & Hire ermöglicht Ihnen zudem, potentielle Mitarbeiter ausführlich zu testen. Das Risiko einer Fehlbesetzung verringern wir dadurch auf ein Minimum. Erfahren Sie mehr über den DAHMEN-Prozess.

Reklamationen professionell abwickeln

Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen können Probleme nie vollständig ausgeschlossen werden. Sollten Entleiher mit der Leistung des Mitarbeiters unzufrieden sein, bieten sich ihnen in der Regel zwei Lösungen:

  1. Sie melden den Zeitarbeitnehmer ab und verlangen – wenn möglich – nach geeignetem Ersatz
  2. Sie einigen sich mit dem Leiharbeitnehmer vor Ort und lassen ihn die aufgetretenen Mängel ausbessern

Bei DAHMEN Personalservice wird besonderen Wert auf die Auswahl des passenden Mitarbeiters gelegt. Ist der Entleiher gleichwohl nicht zufrieden, sind regelmäßig kurze Abmeldefristen vereinbart. DAHMEN Personalservice stellt dann meist innerhalber kurzer Zeit aus seinem Mitarbeiterbestand oder dem sehr großen Bewerberpool einen Ersatzmitarbeiter.

Mindestlöhne in der Zeitarbeit beachten

Zeitarbeiter im Malerhandwerk müssen einen Bruttomindestlohn von 13,10 € pro Stunde (Malergesellen), bzw. 10,35 € pro Stunde (Malerhelfer) erhalten. Die Hauptzollämter überwachen die Einhaltung dieser Mindestgrenzen, jedoch sollten auch die Entleiher den Erhalt der Mindestlöhne bei den eingesetzten Zeitarbeitern kontrollieren.

Anspruch auf Mindestlohn haben auch Zeitarbeitnehmer aus anderen Branchen: Am 1. Juni 2016 wurde die Lohnuntergrenze für Zeitarbeiter auf 9,00 € im Westen und 8,50 € im Osten angehoben. Zum Juni 2017 stieg sie auf 9,23 € (alte Bundesländer) bzw. 8,91 € (neue Bundesländer).

Entgelte in der Zeitarbeit

2017 trat eine neue >Entgelttabelle in der Zeitarbeit in Kraft. Diese sieht eine schrittweise Angleichung von Ost und West in allen Entgeltgruppen vor. Beschlossen wurde sie in der Tarifrunde Leiharbeit 2016/17 am 30. November 2016, nach intensiven Verhandlungen zwischen den DGB-Gewerkschaften und der Arbeitgeberseite, vertreten durch die Verhandlungsgemeinschaft Zeitarbeit (VGZ).

Tarifverträge einhalten & durch Zertifikate absichern

Ein wichtiger Indikator für eine sichere Arbeitnehmerüberlassung ist die Anwendung eines etablierten und anerkannten Tarifvertrages der Arbeitgeberverbände BAP oder IGZ. Seit in Kraft treten des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes zum 01.04.2017 gilt auch bei Anwendung eines Tarifvertrages ab dem 10. Monat der Überlassung Equal Pay – soweit kein Branchenzuschlagstarif greift. Zur Ermittlung des Equal Pay sollte ein Verleiher über einfache Fragebögen verfügen.

Schon vor der Gesetzesänderung zahlte DAHMEN Personalservice bereits in vielen Bereichen Equal Pay. Wir begrüßen die Bemühungen, der Politik, Zeitarbeit für den Arbeitnehmer sicherer und fairer zu gestalten. Zudem stellen wir Kunden, Mitarbeitern und Bewerbern in unserem Download-Bereich ein umfassendes Portfolio an Fragebögen Merkblättern und weiteren wichtigen Dokumenten zur Verfügung – damit Sie stets den Überblick behalten.

Bei DAHMEN Personalservice bringen wir unseren Zeitarbeitnehmern eine große Wertschätzung entgegen. Wir sind der Meinung, dass jeder Mensch für seine geleistete Arbeit geschätzt werden muss. Daher setzen wir den BAP-Tarifvertrag ein und sorgen durch das Bereitstellen von Entgelttabellen jederzeit für Transparenz. Den hohen Qualitätsstandard in sämtlichen Unternehmensbereichen bescheinigt uns der TÜV Rheinland, dessen Forderungen nach der ISO 9007:20015 DAHMEN Personalservice in vollem Umfang erfüllt. Eine Zusammenstellung unserer Zertifikate finden Sie hier: http://dahmen-personal.de/downloads/

Verträge und Vertragsdurchführung gesetzesaktuell gestalten

Zum 1. April 2017 trat das reformierte Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) in Kraft. Dieses umfasst unter anderem neue Regelungen zur Höchstüberlassungsdauer und zum Equal Pay. Das Gesetz sieht zudem strenge Kennzeichnungs- und Schriftformerfordernisse vor. DAHMEN Personalservice berichtet ausführlich über sämtliche gesetzliche Änderungen in der Zeitarbeit und greift diese gewissenhaft und transparent auf. Wir tragen dafür Sorge, dass jeder unserer Arbeitnehmer mit dem Entleiher einen schriftlichen Arbeitnehmerüberlassungsvertrag (AÜV) schließt.

Als modernes Unternehmen hat DAHMEN Personalservice einen Prozess zur optimalen Verwendung der qualifizierten digitalen Signatur entwickelt, um die Erfüllung des Schriftformerfordernisses auch auf elektronischem Weg zu ermöglichen.

Sichere Übernahme von Zeitarbeitnehmern

Bis zu 37 % aller Zeitarbeiter werden von ihrem Entleihbetrieb übernommen – das haben sowohl Studien des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) als auch vom IGZ durchgeführte Befragungen ergeben. Vor allem für Langzeitarbeitslose ist der Klebeeffekt in der Zeitarbeit eine große Chance, wieder den Weg ins Berufsleben zu finden.

Als Entleiher sollten Sie sich darauf einstellen, dass in dem Überlassungsvertrag eine Übernahmeprämie enthalten ist – in der Höhe gestaffelt nach der Dauer der Überlassung. Denn auch Zeitarbeitsfirmen lassen gute Mitarbeiter ungern sofort wieder gehen.

Bei DAHMEN Personalservice unterstützen wir nicht nur unsere langjährigen Mitarbeiter, sondern auch jene, die ihre Zukunft eher als Stammmitarbeiter in einem anderen Betrieb sehen. Die durch uns vermittelten Arbeitseinsätze sowie die eingeleiteten Weiterbildungsmaßnahmen qualifizieren unsere Mitarbeiter für vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeiten.

Checkliste: Was zeichnet ein gutes Zeitarbeitsunternehmen aus?

  • Unbefristete Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung
  • Mitgliedsbescheinigung über eine Tarifvertragszugehörigkeit (z.B.: BAP / IGZ)
  • ISO / TÜV Zertifikat (in der Regel ISO 9001)
  • Aktuelle Unbedenklichkeitsbescheinigungen
  • Verständliche, aktuelle Arbeitnehmerüberlassungsverträge und AGB
  • Angebotene Möglichkeit, Arbeitnehmerüberlassungsverträge digital abzuschließen

DAHMEN stellt Tool zur Fristenüberwachung vor

Gemeinsam mit AVEO Solutions hat DAHMEN Personalservice ein praktisches Tool entwickelt, um Firsten zu überwachen. Kunden des Personaldienstleisters gehen so kein Risiko ein eine First (wie etwa die Höchstüberlassungsdauer nach 18 Monaten) zu überschreiten. Dies wird ohnehin von Seiten DAHMENs stets überprüft und gewährleistet – mit dem Tool erhält nun aber auch der Entleiher eine bessere Kontrolle und Übersicht.

zeitarbeit sicher

Übersicht. Über einen sicheren Webzugang ist das Tool zur Fristenüberwachung zu erreichen, in welchem auch Zeitarbeitnehmer anderer Leihunternehmen und Dienstleister eingetragen werden können. Zudem ist es möglich das Tool weiter zu konfigurieren und sogar über Schnittstellen mit anderen Programmen zu kommunizieren.

Mit dem Tool zur Fristenüberwachung bietet die DAHMEN Personalservice ihren Kunden eine weitere Möglichkeit auf Sicherheit zu setzen.

Zeitarbeit: Mit DAHMEN Personalservice gehen Sie auf Nummer sicher

Wir betrachten es als unsere Verantwortung, unseren Kunden und Mitarbeitern eine sichere Personaldienstleistung zu bieten. Dabei werden wir von einer Vielzahl an starken und kompetenten Partnern unterstützt. Durch interne und externe Audits sowie Schulungen sorgen wir dafür, unsere hohen Standards jeden Tag zu leben – eine Arbeit, deren Erfolg uns zahlreiche Zertifikate und Auszeichnungen bestätigen.

Sicherheit bedeutet für uns mehr, als unser Unternehmen rechtlich auf der richtigen Spur zu wissen. Die Maßgabe „Sicher ist sicher“ ist ein Qualitätsversprechen an unsere Kunden und Mitarbeiter, Zeitarbeit unter für sie optimalen Voraussetzungen zu gestalten. Dafür entwickeln wir uns ständig weiter – und denken Zeitarbeit aus Ihrer Perspektive.

DAHMEN Personalservice GmbHZeitarbeit sicher gestalten