Weiterbeschäftigungsrisiko

Wenn einem Einsatz eines Zeitarbeitnehmers in einem Kundenbetrieb keine Anschlussbeschäftigung folgt, hat das Zeitarbeitsunternehmen das Risiko von finanziellem Verlust. Der Zeitarbeiter verdient zwar weiterhin sein Geld, der Personalvermittler erwirtschaftet in dieser verleihfreien Zeit jedoch keine Umsätze mit ihm.

Zurück zum Zeitarbeit-Lexikon
DAHMEN Personalservice GmbHWeiterbeschäftigungsrisiko